Fakten über Ladendiebstahl, die Sie noch nicht kannten
Zuhause/Ladendiebstahl/Fakten über Ladendiebstahl, die Sie noch nicht kannten

Fakten über Ladendiebstahl, die Sie noch nicht kannten

Denken Sie, dass Ladendiebstahl ein relativ modernes Verbrechen ist? Denk nochmal.

Es war vor langer Zeit in London, ungefähr zu der Zeit, als die Pilger Pläne schmiedeten, zu fernen Küsten zu segeln, als Ladendiebstahl zu einem Verbrechen wurde. 1699 definierte der British Shoplifting Act Ladendiebstahl als Kapitalverbrechen. In den nächsten hundert Jahren änderte sich wenig. Noch zu Beginn des 19. Jahrhunderts galten in England die meisten Verbrechen als Verbrechen, für die die Strafe die Hinrichtung war. In Charles Dickens' Roman Barnaby Rudge spielt der Autor darauf an, dass auf Ladendiebstahl im Wert von fünf Schilling oder mehr die Todesstrafe stand. 1816 versuchten britische Gesetzgeber, die Todesstrafe für Ladendiebstahl abzuschaffen, und verwiesen auf den Fall von George Barrett, der erst zehn Jahre alt war und wegen eines geringfügigen Ladendiebstahls zum Tode verurteilt wurde. Leider wurde der Gesetzentwurf abgelehnt und der junge Mr. Barrett und andere Ladendiebe wurden weiterhin hingerichtet oder, wenn sie Glück hatten, in Strafkolonien in Australien transportiert. Bis 1822 hatte sich die Einstellung geändert, und William Reading war die letzte Person, die in England wegen Ladendiebstahls gehängt wurde. 1832 war Ladendiebstahl in England kein Kapitalverbrechen mehr.

Wer ist am wahrscheinlichsten für Ladendiebstahl?

Historisch gesehen neigten Frauen im Gegensatz zu DUI eher zum Ladendiebstahl, und diese Tatsache hatte sich bis in die 1980er Jahre nicht wesentlich geändert. Jüngste Daten deuten darauf hin, dass beide Geschlechter mit gleicher Wahrscheinlichkeit von Ladendiebstahl betroffen sind, und dies ist bei allen Rassen und Klassen üblich. Es zeigt sich auch, dass Ladendiebstähle eher zwischen 15 und 16 Uhr nachmittags verübt werden.

Was klauen Ladendiebe

Die National Retail Security Survey von 2002 berichtete, dass Waren im Wert von schätzungsweise 33,21 Milliarden Dollar pro Jahr aus großen und kleinen Geschäften gestohlen wurden. Zigaretten waren früher das am häufigsten gestohlene Objekt – daher der Wechsel von der Lagerung von Zigaretten in offenen Regalen zu hinter der Kasse. Abgesehen von den offensichtlichen Gegenständen, von denen Sie erwarten würden, dass sie gestohlen werden, werden auch häufig kleine elektronische Geräte wie iPods, CDs und Kleidung sowie Bücher gestohlen. Laut einer Recherche von Publisher's Weekly aus dem Jahr 2011 ist Charles Bukowski der beliebteste Autor von Ladendiebstahl. Als nächstes kommt Anything von William S. Burroughs, dann On the Road von Jack Kerouac. Der gemeinsame Nenner all dieser Bücher ist Sex und Drogen. Dann sind es vielleicht sexhungrige (oder übersättigte) Drogenkonsumenten, die gerne eine Reflexion ihres eigenen Lebens lesen. Auf der anderen Seite könnten es nur die Geek-Typen sein, die lieber darüber lesen, als es selbst auszuprobieren. All dies zeigt nur, dass es wahrscheinlich keinen stereotypen Ladendieb gibt. Jedem das Seine, wie das Sprichwort sagt.

Strafe für Ladendiebstahl in Massachusetts

Nicht alle Ladendiebe werden gefasst und nicht alle strafrechtlich verfolgt. Die Strafen für Ladendiebstahl sind unterschiedlich, aber in Massachusetts können Sie mit einer Geldstrafe von bis zu $250 für ein erstes Vergehen und $500 für ein zweites Vergehen belegt werden. Bei einem dritten Vergehen könnte Ihnen eine schwere Gefängnisstrafe drohen. Darüber hinaus haben Sie eine strafrechtliche Verurteilung in Ihrer Akte und müssen einen Anwalt für Strafrecht aufsuchen. Was noch schlimmer ist, wenn Sie kein US-Bürger sind, könnten Sie abgeschoben werden, und wenn Sie Student sind, könnte dies auch Ihre Studiendarlehen und zukünftigen Berufsaussichten beeinträchtigen.

KONTAKTIERE UNS

KONTAKTIERE UNS

STRAFTATEN

ANDERE RECHTSFÄLLE

ZUSÄTZLICHE RECHTSDIENSTLEISTUNGEN

REFERENZEN

„Ich wollte mich wirklich so sehr bei Ihnen bedanken. Ich kann Ihnen nicht genug danken. Sie waren immer da, um alles zu erfüllen, was das Gericht verlangte.“
„Ich kann Ihnen gar nicht sagen, wie sehr ich Ihre aufrichtigste Führung und Unterstützung geschätzt habe. Dies war eines der schwierigsten Jahre, die wir mit unserem Sohn durchgemacht haben. Wir hätten uns kein positiveres Ergebnis erhoffen können.“
„Lieber Elliot, Menschen sind nicht immun gegen das ‚Glück' in ihrem Leben. Die positive Seite ist, dass jemand da draußen ist, um sie zu retten. Du bist die Person, die mein Schicksal rettet. Sie vertreten „Integrität und Gerechtigkeit“. Sie sind der beste Anwalt der Welt.“
„Sehr geehrter Herr Savitz, vielen Dank für all Ihre harte Arbeit sowie Ihre Beharrlichkeit in meinem Fall. Ich weiß Ihre Sensibilität im Umgang mit mir in dieser Angelegenheit sehr zu schätzen. Ich bin mit dem Ergebnis meines Falls zufrieden und danke Ihnen für die schnelle Lösung.“
„Lieber Elliot, nur eine kurze Notiz voller herzlichem Dank für Ihre Hilfe und Unterstützung bei meiner Verteidigung während meines Erscheinens vor Gericht. Ich kann gar nicht in Worte fassen, wie dankbar ich bin, dass dieser dumme Vorfall und seine Folgen endlich vorbei sind. Nochmals vielen Dank.“
„Danke, dass Sie mich vor Gericht vertreten haben. Alles hat sich zum Guten gewendet. Ich habe an allen meinen AA-Treffen teilgenommen, mich bei katholischen Wohltätigkeitsorganisationen beraten und mich mit meinem Bewährungshelfer getroffen. Ich habe seit dem Tag, an dem ich vor Gericht war, nichts mehr getrunken, und zu Hause ist alles großartig.“
„Ich sitze hier und denke darüber nach, was für einen bemerkenswerten Sieg Sie errungen haben. Ich musste Sie einfach wissen lassen, dass es ein herausragender Sieg war. Gut gemacht."
„Wir waren absolut erstaunt und sehr dankbar dafür, wie Elliot den Fall unseres Sohnes gehandhabt hat, und würden ihn jedem wärmstens empfehlen, der Rechtsbeistand benötigt!“
„Ich wollte mich nochmal bedanken. Ich bin am Ende meiner Probezeit. Ohne dich hätte ich es nicht geschafft. Du warst so eine tolle Unterstützung. Ich möchte Sie nur wissen lassen, dass ich alles, was Sie getan haben, zu schätzen weiß.“

FÜR IHRE ERSTKONSULTATION ENTSTEHEN KEINE GEBÜHREN.
Anruf (781) 619-3147 & Machen Sie den 1. Schritt zur Entwicklung einer Erfolgsstrategie.

Ladendiebstahl Verteidiger

Wenn Sie strafrechtlich verfolgt werden, rufen Sie die Anwaltskanzlei von Elliot Savitz, Scott Bradley & Kenneth Diesenhof unter an (781) 917-3477.

Wir sind rund um die Uhr erreichbar und können Ihre strafrechtlichen Vorwürfe am Telefon prüfen, um schnell die beste Vorgehensweise zu ermitteln. Dann vertritt Sie unsere Kanzlei vor Gericht, während wir gemeinsam gegen Ihre Vorwürfe vorgehen.

ANWALTSKUNDENPRIVILEG schützt Ihre Konversation, sodass Sie mit Anwälten offen und ehrlich sein können Savitz, BradleyDiesenhof unabhängig von der Gebühr oder den Gebühren. Wir setzen uns wirklich für den Schutz Ihrer Rechte ein und handeln stets in Ihrem besten Interesse.