How is a Personal Protection Order (PPO) Granted in Massachusetts

How is a Personal Protection Order (PPO) Granted in Massachusetts

A Personal Protection Order (PPO) is a court order designed to protect individuals from harassment, abuse, or threats. It limits the actions of someone who poses a danger to the petitioner. Anyone experiencing abuse, harassment, or threats in Massachusetts can file for a PPO. This includes individuals in domestic relationships, such as spouses, partners, or family members, as well as those facing harassment from acquaintances or strangers.

How Do You File for a PPO?

To file for a PPO, the petitioner must go to the local courthouse and complete a complaint form. The form requires detailed information about the incidents of abuse or harassment, the respondent’s information, and any existing relationship between the parties.

After filing the complaint, the petitioner will have a hearing before a judge, usually on the same day. The judge will review the evidence and decide whether to issue a temporary PPO. If granted, the temporary order will provide immediate protection until a full hearing can be held.

A full hearing is scheduled within 10 days of the temporary PPO being issued. Both the petitioner and the respondent have the opportunity to present evidence and testify. The judge will then determine if a permanent PPO is warranted, which can last for up to one year and may be extended.

What Can a PPO Include?

A PPO can include provisions such as no-contact orders, orders to vacate a shared residence, and prohibitions on the respondent from coming near the petitioner’s home, workplace, or school. It can also include temporary custody arrangements for children.

Can the Terms of a PPO Be Changed?

Yes, either party can request changes to the PPO by filing a motion with the court. A judge will review the motion and may schedule a hearing to consider the requested changes.

Do I Need a Lawyer to File for a PPO?

While it is not mandatory to have a lawyer, having legal representation can be beneficial in navigating the process and ensuring that your rights are protected. Legal aid organizations can also provide assistance for those who cannot afford an attorney.

REFERENZEN

„Lieber Elliot, nur eine kurze Notiz voller herzlichem Dank für Ihre Hilfe und Unterstützung bei meiner Verteidigung während meines Erscheinens vor Gericht. Ich kann gar nicht in Worte fassen, wie dankbar ich bin, dass dieser dumme Vorfall und seine Folgen endlich vorbei sind. Nochmals vielen Dank.“
„Ich wollte mich wirklich so sehr bei Ihnen bedanken. Ich kann Ihnen nicht genug danken. Sie waren immer da, um alles zu erfüllen, was das Gericht verlangte.“
„Ich sitze hier und denke darüber nach, was für einen bemerkenswerten Sieg Sie errungen haben. Ich musste Sie einfach wissen lassen, dass es ein herausragender Sieg war. Gut gemacht."
„Lieber Elliot, Menschen sind nicht immun gegen das ‚Glück' in ihrem Leben. Die positive Seite ist, dass jemand da draußen ist, um sie zu retten. Du bist die Person, die mein Schicksal rettet. Sie vertreten „Integrität und Gerechtigkeit“. Sie sind der beste Anwalt der Welt.“
„Ich wollte mich nochmal bedanken. Ich bin am Ende meiner Probezeit. Ohne dich hätte ich es nicht geschafft. Du warst so eine tolle Unterstützung. Ich möchte Sie nur wissen lassen, dass ich alles, was Sie getan haben, zu schätzen weiß.“
„Sehr geehrter Herr Savitz, vielen Dank für all Ihre harte Arbeit sowie Ihre Beharrlichkeit in meinem Fall. Ich weiß Ihre Sensibilität im Umgang mit mir in dieser Angelegenheit sehr zu schätzen. Ich bin mit dem Ergebnis meines Falls zufrieden und danke Ihnen für die schnelle Lösung.“
„Danke, dass Sie mich vor Gericht vertreten haben. Alles hat sich zum Guten gewendet. Ich habe an allen meinen AA-Treffen teilgenommen, mich bei katholischen Wohltätigkeitsorganisationen beraten und mich mit meinem Bewährungshelfer getroffen. Ich habe seit dem Tag, an dem ich vor Gericht war, nichts mehr getrunken, und zu Hause ist alles großartig.“
„Wir waren absolut erstaunt und sehr dankbar dafür, wie Elliot den Fall unseres Sohnes gehandhabt hat, und würden ihn jedem wärmstens empfehlen, der Rechtsbeistand benötigt!“
„Ich kann Ihnen gar nicht sagen, wie sehr ich Ihre aufrichtigste Führung und Unterstützung geschätzt habe. Dies war eines der schwierigsten Jahre, die wir mit unserem Sohn durchgemacht haben. Wir hätten uns kein positiveres Ergebnis erhoffen können.“

KONTAKTIERE UNS

STRAFTATEN

ZUSÄTZLICHE RECHTSDIENSTLEISTUNGEN

FÜR IHRE ERSTKONSULTATION ENTSTEHEN KEINE GEBÜHREN.
Anruf (781) 974-3429 & Machen Sie den 1. Schritt zur Entwicklung einer Erfolgsstrategie.

Strafverteidiger

Wenn Sie strafrechtlich verfolgt werden, rufen Sie The Law Offices of Elliot Savitz & Scott Bradley unter an (781) 974-3429.

Wir sind rund um die Uhr erreichbar und können Ihre strafrechtlichen Vorwürfe am Telefon prüfen, um schnell die beste Vorgehensweise zu ermitteln. Dann vertritt Sie unsere Kanzlei vor Gericht, während wir gemeinsam gegen Ihre Vorwürfe vorgehen.

ANWALTSKUNDENPRIVILEG schützt Ihre Konversation, sodass Sie mit Anwälten offen und ehrlich sein können Savitz Bradley unabhängig von der Gebühr oder den Gebühren. Wir setzen uns wirklich für den Schutz Ihrer Rechte ein und handeln stets in Ihrem besten Interesse.